Anleitung für Arbeitgeber

Anweisungen für Arbeitgeber

Sie haben sich auf unserer Website als Arbeitgeber registriert

Dank jobnation.de finden Sie ausländische Arbeitnehmer, die Sie rekrutieren können, ohne die gleiche Sprache zu sprechen. Fügen Sie über unsere Website eine Stellenanzeige hinzu oder durchsuchen Sie zahlreiche Profile ausländischer Arbeitnehmer.

Hier erfahren Sie, wie Sie eine Stellenanzeige hinzufügen können, um möglichst viele Arbeitnehmer aus unserer Datenbank zu erreichen.

Das Erstellen einer Stellenanzeige ist nicht obligatorisch. Sie können weiterhin Arbeitnehmer durchsuchen, die Sie interessieren.

ERSTELLEN EINER STELLENANZEIGE

Um eine Stellenanzeige in einem einfachen Online-Formular zu erstellen, müssen Sie sich zunächst in Ihrem Arbeitgeberkonto anmelden und zu: ARBEITGEBER-PANEL – STELLENANZEIGE HINZUFÜGEN gehen.

Das Erstellen einer Stellenanzeige dauert nur wenige Minuten. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, wir empfehlen jedoch, jedes Feld auszufüllen. Dies erhöht die Chance, dass Sie genau den Arbeitnehmer finden, den Sie suchen.

Sie können Ihre Stellenanzeigen unter ARBEITGEBER-PANEL – IHRE STELLENANZEIGEN verwalten

ARBEITNEHMER DURCHSUCHEN

Um Arbeitnehmer aus unserer Datenbank anzuzeigen, geben Sie die gesuchte Position oder das gesuchte Schlüsselwort in die obere Suchleiste ein und klicken Sie auf SUCHEN oder gehen Sie zu: ARBEITGEBER-PANEL – MITARBEITER FINDEN

Um noch bessere Suchergebnisse zu erhalten, können Sie diese mithilfe der erweiterten Arbeitnehmersuche eingrenzen.

Die Suchergebnisse enthalten grundlegende Informationen zu Arbeitnehmern. Detaillierte Informationen zum Arbeitnehmer erhalten Sie durch Klicken auf die Schaltfläche LEBENSLAUF ANSEHEN.

VERWALTUNG VON STELLENANZEIGEN

Um Ihre Stellenanzeigen zu verwalten, gehen Sie zu: ARBEITGEBER-PANEL - IHRE STELLENANZEIGEN. Sie können den Status Ihrer Stellenanzeigen und die Anzahl der Arbeitnehmer sehen, die sich für die von Ihnen hinzugefügte Stelle beworben haben.